Persönliche Glückszahl

PERSÖNLICHE GLÜCKSZAHL

Berechnung der persönlichen Glückszahl nach alten Regeln:
Man schreibt den Vor- und Nachnamen und setzt gemäß der nachfolgenden Tabelle
die entsprechenden Zahlen gemäß den u.a. Beispiel darunter.

A = 1
Ä = 1
B = 2
C = 11
D = 4
E = 5
F = 17
G = 3
H = 8
I = 10
J = 10
K = 11
L = 12
M = 13
N = 14
O = 16
Ö = 16
P = 17
Q = 19
R = 20
S = 21
T = 9
U = 6
Ü = 6
V = 6
W = 6
X = 15
Y = 10
Z = 7

Löst danach die 2-stelligen Zahlen durch Bildung der Quersumme in 1-stellige Zahlen auf z.B. (N=14=1+4=5),
addiert die einzelnen Zahlen des Vor- und des Nachnamens und bildet auch hier die Quersummen um eine einstellige Zahl zu erhalten.
Dann bildet man die Summe der beiden Zahlen (Vor- und Nachname) und erhält mit der Quersumme die persönliche Glückszahl. Beispiel: Glückszahl von Albert Einstein

A L B E R T   E I N S T E I N
1 12 2 5 20 9   5 10 14 21 9 5 10 14
1 1+2 2 5 2+0 9   5 1+0 1+4 2+1 9 5 1+0 1+4
Summe Vorname = 22 = 2 + 2 =
4
  Summe Nachname = 34 = 3 + 4 =
7
Summe Vor-Nachname = 4 + 7 = 11 --> 1 + 1 = 2 -- > Glückszahl von Einstein wäre 2


O-Ringe, Rundringe und Rundschnurringe finden Sie im Oring Shop zu äußerst günstigen Preisen auch Oringe in Kleinmengen
Im O-Ring Shop erhalten Sie Oringe in NBR, FKM (Viton ®), MVQ (Silikon) und EPDM.
Der O-Ring Shop beliefert damit Industrie, Gewerbe, Handel, Kommunen, Handwerker und Privat.

O-Ring


ZURUECKTOPE-MAIL
IMPRESSUM